St.-Agnes-Kloster in Prag

Das Museum im ehemaligen Agneskloster (tschechisch Anežský klášter)in Prag zeigt eine wundervolle Ausstellung mittelalterlicher Skulpturen und Malerei von ca. 1200-1550. Hauptsächlich werden Stücke aus Böhmen präsentiert. Es sind wirklich absolut faszinierende, durch die Farbfassung fast lebensecht wirkende

geschnitzte Skulpturen dabei. Zu unserer  Lieblingsfigur wurde eine Mönchsfigur gewählt die so ( menschlich, Gesichtszüge, Ausdruck ) echt wirkt , dass uns

die Sprache weg blieb. Leider darf  nicht fotografieren werden.  Die Ausstellung ist recht groß und ihr solltet genügend Zeit mitbringen.

 

Absolut super und empfehlenswert!

Blog für Sammler

Sie wollen mehr über uns erfahren?

Nehmen Sie Kontakt auf oder rufen Sie an.

 

 

Ansprechpartner für die Sammlergemeinschaft:

Mike Lorenz

Andreas Heinrich

 

Telefon: +49 163 4183838

Anrufe mit unterdrückter Kennung(Tel.-Nr.)

werden nicht entgegengenommen!

Wir bitten um Ihr Verständniss!

 

 

 

 

Sie suchen ein bestimmtes Stück? Tragen Sie sich einfach über den Button Suchaufträge ein. Durch unser Netzwerk von Sammlern werden wir alles daran setzen ihr gewünschtes Stück für Sie zu bekommen. Dieser Such- Service ist für Sie natürlich kostenfrei. Sie sparen außerdem viel Zeit, weil wir für Sie telefonieren und vor Ort sind um das Objekt vorher zu begutachten.

Wir suchen!!!

Gebrauchsgegenstände aus:

 -Zinn

 -Messing

 -Kupfer

 -Bronze


Schmiedeisen

Antikglas

Fayencen/ Steinzeug

Skulpturen


Historische Bauelemente z.B.

 - Spruchbalken

 - Kaminplatten

 - Sandsteine datiert

 - Schlüssel/ Schlösser


Hieb- und Stichwaffen

Rüstungen/ Rüstungsteile

Eiserne Kriegskassen


Eichenmöbel bis 1800

 -Refektoriumstische

 -Truhenbänke und Truhen