Blog für Sammler

Sie wollen mehr über uns erfahren?

Nehmen Sie Kontakt auf oder rufen Sie an.

 

 

Ansprechpartner für die Sammlergemeinschaft:

 

A.Heinrich

Telefon:

+49 152 25101020

Anrufe mit unterdrückter Kennung(Tel.-Nr.)

werden nicht entgegengenommen!

Wir bitten um Ihr Verständniss!

 

 

 

 

Sie suchen ein bestimmtes Stück? Tragen Sie sich einfach über den Button Suchaufträge ein. Durch unser Netzwerk von Sammlern werden wir alles daran setzen ihr gewünschtes Stück für Sie zu bekommen. Dieser Such- Service ist für Sie natürlich kostenfrei. Sie sparen außerdem viel Zeit, weil wir für Sie telefonieren und vor Ort sind um das Objekt vorher zu begutachten.

Wir suchen!!!

Gebrauchsgegenstände aus:

 -Zinn

 -Messing

 -Kupfer

 -Bronze


Schmiedeisen

Antikglas

Fayencen/ Steinzeug

Skulpturen


Historische Bauelemente z.B.

 - Spruchbalken

 - Kaminplatten

 - Sandsteine datiert

 - Schlüssel/ Schlösser


Hieb- und Stichwaffen

Rüstungen/ Rüstungsteile

Eiserne Kriegskassen


Eichenmöbel bis 1800

 -Refektoriumstische

 -Truhenbänke und Truhen

Rothehouse in Kilkanny

Mit einigen unserer Sammler und Burgenfreunde habe wir in diesem Jahr 2018 eine Burgen-und Städte Tour durch Irland gemacht. Unsere Vorstellung von Irland war etwas anders als gedacht. Wir gingen von einer ähnlichen Burgenlandschaft und dichte wie in Schottland aus. Aber Irland hat nur relativ wenige gut erhaltene Burgen und nur einige Ruinen. Auch die Städte haben nicht diesen rustikalen und mittelalterlichen Eindruck wie in Schottland.

 

Wir wollen deshalb auch nur die wirklich sehenswerten Burgen empfehlen.

 

Eine Station war die recht schöne Altstadt von Kilkanny. Allerdings war das Schloss für uns nicht sonderlich interessant, weil oft umgebaut und vieles auch von der Einrichtung her aus dem 19. Jahrhundert stammt. Also nichts für mittelalter-Fans!

 

In der Altstadt haben wir dann aber ein sehr schönes Haus „ Rothehouse „ aus dem 16. Jahrhundert gefunden. Das ganze Haus mit mehreren Innenhöfen ist ein Museum. Es werden einige Möbel und Gebrauchsgeräte gezeigt und die Räume sind fast wie eine kleine Burg gestaltet! Hinten dran gibt es noch einen schönen Garten!

 

Schaut euch die Bilder dazu an.  Das Museum ist einen Besuch wert!  

 

https://rothehouse.com

Cahir Castle

Eine weitere Station unserer Irland-Tour war die gewaltige und sehr gut erhaltene Burganlage "Cahir Castle". Diese Anlage erinnert stark an Anlagen die man in Westeuropa z.B. in Frankreich findet. Sie entspricht nicht dem typischen irischen Baustil.   

 

Diese Burganlage hat uns sehr gut gefallen. Sie ist wie schon gesagt sehr gut erhalten und man kann viele Räume anschauen.

 

Leider ist auch hier wenig an Möbeln, Gebrauchsgegenständen der Zeit oder Waffen zu sehen.

 

Schaut euch diese Burganlage unbedingt an.

 

https://www.enjoy-irish-culture.com/cahir-castle.html

Ross Castle

Burg "Ross Castle" bei der Stadt „Killarney“ wurde im 15. Jahrhundert von einem Irischen-Clanführer erbaut. Der Baustil ist hier typisch für irische Burgen. Ein fester starker Bergfried/Wohnturm, eine umlaufende Ringmauer mit vier Ecktürmen. Der Wohnturm ist gut erhalten. Die Ringmauer und die Ecktürme sind in Teilen erhalten. Innen werden über vier Etagen Möbel und Einrichtungsgegenstände meist aus dem 18 . Jahrhundert gezeigt.

 

Es lohnt sich auf jeden Fall und man bekommt einen guten Eindruck vom damaligen Leben in Irland.

 

https://www.killarneynationalpark.ie/visit-us/ross-castle

Bunratty Castle

Ach die Burg "Bunratty Castle" ist eine typisch irische Wohn- und Verwaltungsburg eines größeren Clan-Chefs. Der Wohnturm ist auch hier sehr gut erhalten und die Ringmauern nur punktuell. Im inneren gibt es einiges an Möbeln, Skulpturen, Einrichtungsgegenständen und leider nur einige wenige Helme und Waffen zu sehen.

 

Es lohnt sich auch hier auf jeden Fall reinzuschauen.

 

Um die Burg ist ein Erlebnispark mit Gebäuden aus verschieden Jahrhunderten aufgebaut. Man kann in die einzelnen Häuser reinschauen und sich so eine Vorstellung vom Leben in früheren Zeiten in Irland machen.

 

Es gibt auch ein Café wo man Kuchen und Kaffee bekommt!

 

https://www.shannonheritage.com/BunrattyCastleAndFolkPark

Barryscourt Castle

Die Burg "Barryscourt Castle" ist genau wie "Bunratty Castle" und "Ross Castle" eine typisch irische Burg. Der massive mittelalterliche Wohnturm ist gut erhalten und wie bei den anderen Burgen ist die Ringmauer und die Ecktürme nur teilweise erhalten. Leider konnten wir diese Burg nicht von innen besichtigen, weil gerade Restaurierungsarbeiten stattfanden.

 

Wir haben uns aber eine bebildertes Begleitheft vor Ort geben lassen und sind auf Grund der Außenanlage und den Innenbilder aus der Broschüre der Meinung…auf jeden Fall ansehen!

 

https://www.dochara.com/places-to-visit/castles/barryscourt-castle